Letzte News

Bitcoin-Marktplätze

Bitcoins nach Kurs kaufen und verkaufen

bitcoin

Auf Bitcoin-Marktplätzen (auch als Bitcoin-Börsen bezeichnet) können die Nutzer Angebote zum Kauf und Verkauf von Bitcoins mit einer anderen Währung einstellen. Sobald das Angebot von einen anderen Benutzer akzeptiert wird, kommt der Handel zustande.

Jeder Marktplatz funktioniert etwas anders, und je nach Handelsplatz stehen dabei auch unterschiedliche Währungen und Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Außerdem kann der Wechselkurs zwischen den einzelnen Marktplätzen leicht variieren.

Der Betreiber erhebt im Normalfall eine geringe Gebührt für den Tausch, für die Einzahlung, und/oder für die Auszahlung des Geldes.

In der folgenden Tabelle findest du eine Übersicht mit Marktplätzen, die den Bitcoin als Währung akzeptieren:

Name Aktueller Kurs Wechselgebühr Währungen Zahlungsarten Annmerkung
Bitcoin.de 604,97 € 1 % (SEPA-Handel), 0,8 % (Express-Handel) BTC, EUR SEPA- sowie internationale Banküberweisungen Deutschlands größter Bitcoin-Handelsplatz, legt besonders hohen Wert auf Sicherheit
CleverCoin 0,3% BTC, EUR Sofortüberweisung, SEPA-Banküberweisung, Kreditkarte, iDeal, Mistercash, Giropay Europäische Bitcoin-Börse mit relativ niedrigen Gebühren, bis zu 10,50 € kostenlos für das Einladen von Freunden und teilen auf Facebook, Twitter und LinkedIn
BitBay 585,00 € 0,43 % (max.), 0,25 % (min.) BTC, EUR, USD, PLN (SEPA-)Banküberweisung Bitcoin-Marktplatz aus Polen, Wechselgebühren abhängig vom eigenen Handelsvolumen
LocalBitcoins 641,07 € 0% (ohne Anzeige), 1% (mit Anzeige) BTC, EUR, USD, CHF, GBP, SLL und viele weitere Währungen Bargeld, Banküberweisung, SEPA, PayPal, PaySafeCard, Ukash, CashU, WebMoney, Perfect Money, Geld per Post, und weitere Nur außerhalb von Deutschland verfügbar
Bitstamp 659,09 $ 0,25% (max.), 0,1% (min.) BTC, USD SEPA-Banküberweisung, Kreditkarte, Ripple, AstroPay Bitcoin-Marktplatz aus dem Vereinigen Königreich, handelt in US-Dollar
BTC-E 607,20 € 0,2% BTC, USD US-Banküberweisung, EU-Banküberweisung (SEPA), OKPAY, Payeer.com (VISA, MasterCard, WebMoney, Liqpay, …), PerfectMoney, EgoPay Handelt ebenfalls in US-Dollar, relativ hohe Einzahlungsgebühren, unterstützt diverse Zahlungsanbieter wie OKPAY, Payeer.com, Ecoin und EgoPay
Bitfinex 661,12 $ 0,15% (max.), 0,1% (min.) BTC, LTC, USD Banküberweisung, EgoPay Handelt in US-Dollar
Kraken 602,79 € 0,2% (max.), 0,05% (min.) BTC, LTC, NMC, XRP, EUR, USD Banküberweisung, SEPA Akzeptiert neben Bitcoin auch Litecoin, Namecoin und Ripple
Bleutrade 0,25% beim Kaufen und Verkaufen BTC, LTC, BVC und viele weitere Nur Kryptowährungen Altcoin-Börse mit mehr als 100 verschiedenen Kryptowährungen
VirWox ? 2,9% EUR/SLL + 2,9% SLL/BTC = 5,8% EUR/BTC BTC, EUR, USD, CHF, GBP, SLL Kreditkarte, PayPal, Paysafecard, Ukash, Sofortüberweisung, Moneybookers, Skrill Linden Dollars dienen als Zwischenwährung, daher sind die Gebühren relativ hoch

Die angegebene Wechselgebühr bezieht sich generell auf den Wechsel von Euro zu Bitcoin. Falls der Marktplatz hingegen den Euro nicht als Zahlungsmittel akzeptiert, bezieht sich die Wechselgebühr auf US-Dollar zu Bitcoin. Da diese Tabelle die Gebühren der jeweiligen Marktplätze nur begrenzt wiedergeben kann und diese sich ändern können, empfiehlt es sich, für genauere Informationen einen Blick auf die Gebühren-Seite des jeweiligen Marktplatzes zu werfen.

Aus Platzgründen sind die Währungen in der Tabelle abgekürzt. Falls du nicht weißt, für was eine Abkürzung steht, so findest du hier die zugehörige Bedeutung:

  • BTC: Bitcoin, die erste Kryptowährung seiner Art
  • LTC: Litecoin, eine alternative Kryptowährung, basiert auf Bitcoin
  • NMC: Namecoin, eine alternative Kryptowährung, basiert auf Bitcoin
  • XPM: Primecoin, eine alternative Kryptowährung, basiert auf Bitcoin
  • BVC: BeaverCoin, eine alternative Kryptowährung, basiert auf Litecoin
  • XRP: Ripple, eine zentralisierte Kryptowährung, basiert auf Bitcoin
  • EUR: Euro, die offizielle Währung der Europäischen Union
  • USD: US-Dollar, die offizielle Währung der Vereinigten Staaten von Amerika
  • CHF: Schweizer Franken, die offizielle Währung der Schweiz
  • GBP: Pfund Sterling (auch britisches Pfund), die offizielle Währung des Vereinigten Königreichs
  • SLL: Linden Dollars (auch mit L$ abgekürzt), die Währung der virtuellen Online-Welt „Second Life“

Händler, die Bitcoins zu einem festen Preis verkaufen, findest du auf der Wechselstuben-Seite.

veröffentlicht am
zuletzt geändert am

7 Kommentare

  1. Pingback: Sicherheit von Bitcoin Wallet Anbietern

  2. Pingback: Das Bitcoin-Handbuch – Tutorial zur digitalen Währung: Wo und wie kauft man Bitcoins? - BASIC thinking

  3. Eine sehr schöne Übersicht. Ich befasse mich erst seit sehr kurzer Zeit mit diesem Thema und bin daher für solche Informationen sehr dankbar. Das erleichtert die Suche doch ungemein.

Kommentar hinterlassen