Letzte News

Bitcoin-Börse Gemini führt variable Transaktionsgebühr ein

Standard

BTC-Echo » Bitcoin » Bitcoin-Börse Gemini führt variable Transaktionsgebühr ein

Mark Preuss | 25. Februar 2016 | Bitcoin | Keine Kommentare
Die von den beiden Winkelvoss Zwillingen gegründete und in New York ansässige Bitcoin-Börse Gemini hat den Gebührenkatalog einmal grundlegend überarbeitet und will damit einen „aktiven, stabilen und effizienteren Marktplatz“ schaffen.
Die Plattform selbst ging bereits vor 4 Monaten an den Start und laut Cameron Winkelvoss habe die Börse jetzt genügend Daten sammeln können um die beste Gebührenstrategie entwickeln zu können:
„Wir haben uns dazu entschlossen uns von den fixen gebühren zu verabschieden und variable Realtime-Gebühren einzuführen. Damit erhalten wir einen dynamischen Maker-Taker Gebührenkatalog.“
Das Maker-Taker Preissystem soll vor allem die „Maker“ mit neuen liquiden Mitteln an die Börse bringen, die derzeit nur einen BTC/USD Markt für institutionelle Investoren bietet.
Zum Kick-Off wird das neue Preissystem allen Gemini Usern für 30 Tage zur Verfügung stehen. Innerhalb dieser Periode erhalten die Trader 0,15% Rabatt auf Liquidity-Making Trades und Liquidity Taking-Trades zahlen im Gegenzug eine Gebühr von 0,15%.

Maker Fees

Taker Fees

Der neue Gebührenkatalog steht allen Nutzern vom 01. März 15:30 Uhr bis zum 31. März 15:30 Uhr zur Verfügung.

Artikel auf Btc-echo.de weiterlesen...

Ähnliche Newsmeldungen

Bitcoin: Winkelvoss Brüder reichen Antrag für Gemini Börse ein

Die beiden Geschäftsmänner Tyler und Cameron Winkelvoss haben einen Antrag für eine Treuhandelsgesellschaft (Gemini) in New York eingereicht. Sollte der Antrag für Gemini von der New York State Department of Financial Services (NYDFS) genehmigt werden, könnte die Börse schon sehr bald an den Start ...
Mehr anzeigen... 25. Juli 2015

Gemini-Börse marschiert mit doppelter NYDFS-Zulassung Richtung Launch

Die in New York ansässige Gemini Bitcoin-Börse der beiden Zwillinge Tyler und Cameron Winkelvoss hat kürzlich zwei wichtige Zulassungenen der New Yorker Finanzsufsichtsbehörde (NYDFS) erhalten. Am 23.
Mehr anzeigen... 3. Oktober 2015

Bitcoins Woche: Die Bitcoinbörse Gemini, Entwicklungsländer, Universitäten und mehr

Die Bitcoinbörse Gemini ist online Die Bitcoinbörse Gemini der Winklevoss Brüder ist seit dem achten Oktober geöffnet. Vor allem die Sicherheit der neuen Börse ist ein wichtiger Aspekt für die Brüder, sie haben für die Absicherung vor dem nächsten Mt.
Mehr anzeigen... 11. Oktober 2015

Winklevoss-Zwillinge wollen Bitcoin-Börse gründen

Sicher, reguliert und praktisch für große wie kleine Investoren: Das soll die Bitcoin-Börse Gemini werden, das neue Projekt der Winklevoss-Zwillinge. Die Winklevoss-Brüder planen, in den USA eine staatliche regulierte Bitcoin-Börse zu gründen.
Mehr anzeigen... 23. Januar 2015

291 Bitcoin Transaktionsgebühr: Mining-Pool sucht Urheber für Rückzahlung

Wahrscheinlich versehentlich hat ein Bitcoin-Nutzer für eine Minitransaktion eine Transaktionsgebühr von umgerechnet rund 118.000 Euro gezahlt. Der Mining-Pool, der das eingestrichen hat, sucht nun den Urheber.
Mehr anzeigen... 28. April 2016

Kommentar hinterlassen