Letzte News

Der Weltuntergang ist nahe, sind Bitcoin mitverantwortlich?

Standard

Ein Team von jungen Gamedesignern welche sich „WASTED TIME FACTORY“ (WTF) nennen, erschafft eine ganz neuartige Gamewelt und das mit Hilfe von Bitcoin. Eine düstere Welt, Apokalypse pur. Daher heißt die Serie auch „FALLTIME“. Zu Anfang wird es zwei physikalische Spiele, ein Brett- und ein Kartenspiel geben. Weitere sollen folgen.

Das Spezielle in diesem Spieluniversum: Alles ist Modular aufgebaut, jedes Spiel kann mit anderen Spielen kombiniert werden. Man muss aber nicht die komplette Serie besitzen. Einzelne Spiele können auch für sich gespielt werden. Eines Tages sollen auch digitale Varianten folgen, aber erst mal konzentrieren sich die Schöpfer auf physische Games.

Artikel auf Bitcoinnews.ch weiterlesen...

Ähnliche Newsmeldungen

Falltime: Der Weltuntergang ist nahe, sind Bitcoin mitverantwortlich?

Ein Team von jungen Gamedesignern welche sich „WASTED TIME FACTORY“ (WTF) nennen, erschafft eine ganz neuartige Gamewelt und das mit Hilfe von Bitcoin. Eine düstere Welt, Apokalypse pur. Daher heißt die Serie auch „FALLTIME“.
Mehr anzeigen... 8. März 2016

Belgische Banken erheben evtl Gebühren auf Bargeldabhebungen

Das Banken zurzeit Probleme haben Geld zu verdienen, dürfte jedem klar sein. Der niedrige Leitzins zwingt Banken dazu, sich anderweitig nach Alternativen umzusehen und zwar auf Kosten des Kunden. In Belgien geht das ganze bereits so weit, das Banken es in Betracht ziehen, Gebühren auf Bargeldabhebungen ...
Mehr anzeigen... 21. März 2016

Türkei ist laut Studie das Land mit der größten Bitcoin-Begeisterung weltweit

Eine Studie der niederländischen Großbank ING zum Mobile Banking untersucht, wie Leute aus 15 Ländern über mobiles Banking und den Bitcoin denken. Die Ergebnisse sind, untertrieben gesagt, überraschend.
Mehr anzeigen... 22. April 2015

Bitcoin Foundation verliert mindestens zehn Mitglieder

Nach der Ernennung eines neuen Direktors sind mindestens zehn Mitglieder aus der gemeinnützigen Bitcoin Foundation ausgetreten, wie Reuters berichtet. Bei der umstrittenen Personalie handelt es sich um den früheren Disney-Kinderstar und jetzigen Bitcoin-Förderer Brock Pierce.
Mehr anzeigen... 16. Mai 2014

Ransomware: Die verschlüsselte Stadt, die zahlte

Die Computer einer unterfränkischen Stadt sind durch Ransomware lahmgelegt worden. Die Verantwortlichen entschieden sich, die geforderten Bitcoin zu zahlen - mit Hilfe einer "Fachfirma".Am 8. Februar ist die Stadtverwaltung der unterfränkischen Stadt Dettelbach mittels eines Erpressungstrojaners angegriffen ...
Mehr anzeigen... 4. März 2016

Kommentar hinterlassen