Letzte News

Ernst & Young versteigert Bitcoins im Wert von 13 Mio US-Dollar

Standard

Die globale Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young wird eigenen Angaben zufolge die Auktion von 24.518 Bitcoins (Wert rund 12,9 Mio US-Dollar) leiten. Die zu versteigernden Bitcoins wurden bereits im Jahr 2014 vom Online-Schwarzmarkt Silk-Road konfisziert.

Der Verkauf der Bitcoins läutet das Ende eines langjährigen Prozesses ein der mit der Festnahme des Australiers Richard Pollard begann. Pollard wurde damals der kommerzielle Handel von Drogen vorgeworfen und zu 11 Jahren Gefängnisstrafe verurteilt.

Artikel auf Btc-echo.de weiterlesen...

Ähnliche Newsmeldungen

Ernst & Young versteigert Bitcoins im Wert von 19 Mio US-Dollar

Die Unternehmensberatung Ernst & Young leitet eine Auktion bei der Bitcoins im Wert von 19 Millionen US-Dollar versteigert werden sollen. Wie bereits am 30. Mai mitgeteilt sollen bei der heute um 12:01 AEST begonnenen Auktion die insgesamt 25.
Mehr anzeigen... 20. Juni 2016

Die am häufigsten benutzten Cryptocoins

Der Bitcoin ist zwar die bekannteste Kryptowährung überhaupt, aber bei weitem nicht die einzige. Es gibt unzählige online Währungen und es scheint, als ob täglich neue hinzukommen würden. Welche von ihnen sind momentan die am häufigsten genutzten?CryptocoinMarket CapAktueller Preis (Stand 9.
Mehr anzeigen... 16. Februar 2016

Bitcoin-Risiken: San Francisco Federal Reserve Direktor warnt

Wallace Young, Direktor der Federal Reserve Bank von San Francisco veröffentlichte einen Artikel, indem er Gemeinschaftsbanken vor den Bitcoin-Risiken mit Bitcoinfirmen und -kunden warnt. Er weist auch auf Vor- und Nachteile der digitalen Währungen hin.
Mehr anzeigen... 30. Juli 2015

Blockchain & Bitcoin Quartalsbericht Q1 2016: Blockchain Investments (Teil II)

Das englische Bitcoin Nachrichtenmagazin CoinDesk stellt den Quartalsbericht für das erste Quartal 2016 vor, indem die Entwicklung vom Bitcoin und der Blockchain getrennt untersucht wurden. In einer dreiteiligen Artikelserie stellen wir die wichtigsten Veränderungen vor.
Mehr anzeigen... 15. Mai 2016

Australien will 24.500 Bitcoin versteigern

Bitcoins im Wert von rund 12 Millionen Euro wollen Australiens Behörden unter den Hammer bringen. Das Geld stammt wahrscheinlich aus dem beschlagnahmten Besitz eines Silk-Road-Drogendealers. Die australischen Behörden wollen 24.
Mehr anzeigen... 31. Mai 2016

Kommentar hinterlassen