Letzte News

Ist Windows 10 für Bitcoin Nutzer sicher?

Standard

Windows 10 wurde PC Usern in den letzten Monaten immer wieder als kostenloser Download automatisch empfohlen. Diese Marketingstrategie hat viele Anwender verprellt und wenn wir uns die Informationen zur Privatsphäre des neuen Windows Betriebssystem ansehen, wird ein Umstieg auf ein Linux oder Mac-System immer attraktiver.

Bitcoin News: Ist Windows 10 für Bitcoin Nutzer sicher?

Bitcoin steht für Privatsphäre und Anonymität. Windows 10 jedoch für das komplette Gegenteil dessen. Mit dem Download wird wie immer auch den Nutzungsbedingungen des Systems zugestimmt, welche den Zugriff auf Daten und persönliche Informationen beinhaltet. Diese können von Microsoft gespeichert und weitergegeben werden, wenn:

Artikel auf Btcgermany.de weiterlesen...

Ähnliche Newsmeldungen

Windows 10 und Bitcoin? Vielleicht besser doch nicht …

Bestimmt sehen Sie auch jedes Mal, wenn Sie den Rechner hochfahren, dieses blaue Quadrat rechts unten, das Sie auffordert, doch einmal kostenlos Windows 10 herunterzuladen. Eine gute Idee ist das nur, wenn Sie meinen, dass Privatsphäre überschätzt wird und dass Microsoft gerne die privaten Schlüssel ...
Mehr anzeigen... 26. August 2015

Review: Das Ledger Unplugged Bitcoin-Wallet im Test!

Bitcoins sicher aufzubewahren ist kein einfaches Handwerk: Zwar gibt es etliche Möglichkeiten, die Bitcoins vor der Außenwelt zu schützen und sein Hab und Gut sicher zu verstauen. Aber sind wir mal ehrlich: Machen wir uns für haushaltsübliche Mengen wirklich die Mühe, einen zusätzlichen Offline ...
Mehr anzeigen... 5. April 2016

Microsoft aktzeptiert Bitcoins … nicht … doch!

Microsoft hat am Wochenende die Zahlunsoption Bitcoins aus dem Windows 10 Appshop entfernt – nur um sie am Montag wieder einzuführen. Es war ein kurzer Aufschrei der Empörung in der Bitcoin-Szene: Microsoft, die vielleicht weltweit bekannteste Akzeptanzstelle, hat Bitcoins als Zahlungsoption aus ...
Mehr anzeigen... 15. März 2016

Bitcoin für Windows teilweise eingestellt

Die Zahlung mit Bitcoin für Windows 10 und Windows 10 Mobile ist nicht mehr möglich. Über die möglichen Gründe wird zurzeit heiß diskutiert. Bitcoin Zahlungen werden für Windows 10 und Windows 10 Mobile Produkte .
Mehr anzeigen... 12. März 2016

Microsoft akzeptiert im Windows 10 Store keine Zahlung mit Bitcoin mehr

Microsoft hat sein Ende 2014 gestartetes Experiment mit Bitcoin-Zahlungen teilweise eingestellt. Ab sofort akzeptiert es die Kryptowährung nicht mehr beim Kauf von Software oder Geräten und auch nicht mehr beim Erwerb von Musik oder Videos für die Xbox.
Mehr anzeigen... 14. März 2016

Kommentar hinterlassen